Meine Fehler bei der Ernährungs-Erziehung meiner Kinder und was ich daraus gelernt habe!

Natürlichen Geschmack entwickeln

Erinnerst Du Dich noch? Eines der wichtigsten Dinge in der (Ernährungs-)Erziehung unserer Kinder ist die Entwicklung des ursprünglichen natürlichen Geschmacks. Hin zu viel Gemüse und Obst und ganz wenig Zucker und anderen ungesunden Speisen. Das führt dann (idealerweise) zu einem langfristig gesunden Lebensstil.

Logisch und klingt ganz einfach, oder? Zumindest wenn man diesen Geschmack mal erreicht hat. Ernähren sich dann also alle Menschen, wenn sie diesen Geschmack entwickelt haben, (fast) immer gesund?

Obst4

Ja, das funktioniert super!

Weiterlesen Meine Fehler bei der Ernährungs-Erziehung meiner Kinder und was ich daraus gelernt habe!

Kind und Hund lieben Möhren: Kindererlebnisse 2018/1

Saisonales Obst und Gemüse aus der Region ist toll. Da sehen wir jeden Monat nochmal gerne auf dem tollen Küchenkalender von Greenpeace nach. Gerade haben wir zum Februar umgeblättert und da ist auch ein Lieblingsgemüse der Kinder abgebildet: Die Möhre oder auch Karotte genannt.

Kahtmöhre2

Weiterlesen Kind und Hund lieben Möhren: Kindererlebnisse 2018/1

Schul-AG: Abschlußstunde mit Popcorn

Zum Abschluß eines Schul-Halbjahres endet jeweils eine „Grünes nicht nur für Hasen-AG“. Da wünschen sich die Kinder dann jedes Mal Popcorn. Sie wollen es selbst machen und es soll natürlich lecker sein. Für mich ist es passend zur AG wichtig, dass es möglichst gesund und ohne Zucker ist.

In dieser AG waren die Kids besonders skeptisch ob das denn dann auch schmeckt …
Zunächst wurden erstmal die Zutaten ausgepackt und bestaunt.

zutatenpopcon

Weiterlesen Schul-AG: Abschlußstunde mit Popcorn

Einladung zu Kindergeburtstagen: Kindererlebnisse, 2016/7

Richards gute Wahl bei der Geburtstagsparty

21.05.2016

Geburtstagseinladung von Richard bei einem Freund. Das ist immer so eine Sache mit den ganzen Verlockungen…

Allerdings bin ich mir mittlerweile sicher, dass meine Kinder eine gute Wahl treffen: Im Rahmen der Möglichkeiten meist das Gesündeste. Wobei die eine oder andere ungesunde Ausnahme auch mal OK ist. Vorausgesetzt z.B. die Süßigkeit schmeckt ihnen dann auch richtig gut. Denn ungesund und nicht so gut schmecken, das geht in meinen Augen gar nicht!

Freunde meinten: „Achtung Richard: Du bekommst einen Zuckerschock vom Kuchen.“  Dort war nämlich Zuckerguss drauf.

Richard isst grundsätzlich gerne auch mal Kuchen. Hat deshalb auch probiert und ein kleines Stück gegessen. Was ihm aber gar nicht so recht schmeckte. Viel zu süß, denn sein Geschmack ist es schon anders gewöhnt. Spätestens seit der Aufräumaktion in unserem Süßigkeitenschrank. Da passt sich mittlerweile auch die Oma schon an: So bäckt meine Mutter schon mit vieeeel weniger Zucker, damit es den Kids dann auch schmeckt 😉 .

Zu trinken gab es dann für Richard auch nur Wasser. Trotz Apfelschorle, Limo und Cola im Angebot. Denn zu süßem Kuchen braucht es dann kein süßes Getränk mehr 🙂 .

 

Rigebtüte2

Weiterlesen Einladung zu Kindergeburtstagen: Kindererlebnisse, 2016/7

Wie der Smoothie-Dieb erwischt wurde!

Seit kurzem ist Katharinas großer Wunsch war geworden: Wir haben Familienzuwachs bekommen. Und zwar einen Hund, den hat sie sich so gewünscht. Zunächst als Pflegehund. Nun darf er endgültig bei uns bleiben und wir freuen uns alle riesig 🙂 .

Wir lieben Grüne Smoothies: Insbesondere ich, aber auch mittlerweile mein Mann und die Kinder schätzen diese sehr. Als einen total wichtigen Beitrag für ihre Gesundheit und Leistungsfähigkeit, für Energie usw.   Zwar nicht immer, aber immer öfter schmecken diese der Familie auch 😉 . Hier findest Du weitere Infos zu den vielen Vorteilen eines Grünen Smoothies.

Da bleibt es nicht aus, dass unser Familienzuwachs – der Hund Lissa – da auch mal probieren darf.

Glas3

Grüner Smoothie auch für Hunde?

Weiterlesen Wie der Smoothie-Dieb erwischt wurde!

Spannender Besuch auf der Veggieworld: Kindererlebnisse mit Katharina und Richard

Ich selbst ernähre mich so gut wie vegan. Auch die Kinder essen kaum noch tierische Produkte. Als ich verkündete ich wollte die größte europäische Vegane Messe – die Veggieworld besuchen, da wollten sie sofort mit. Nach kurzem Zögern lies ich mich dazu überreden. Denn auch die Anreise von gut 2 Stunden schreckte sie nicht ab, da waren sie wohl wirklich interessiert ….

drgöorg

Der Veranstaltungsort war klasse. Ein altes Fabrikgelände. Die großen Hallen werden jetzt als Hallen für Veranstaltungen aller Art genutzt.

Weiterlesen Spannender Besuch auf der Veggieworld: Kindererlebnisse mit Katharina und Richard

Was Du über den „Grünen Powertrank“ wissen solltest (2)

Ist ein Grüner Smoothie gesund? Ja, klar, das weiss mittlerweile fast jeder 😉 . Was nun genau ein Grüner Smoothie eigentlich ist und wie der überhaupt entstanden ist, kannst Du in „Was Du über den grünen Powertrank wissen solltest (1)“ nachlesen.

Warum Du täglich einen Grünen Smoothie trinken solltest

Dieses fein pürierte Getränk aus grünem Blattgemüse und etwas Obst, also der grüne Smoothie, hat so unglaublich viele Vorteile. Und ich bin sicher, meine Liste ist noch nicht vollständig 😉

Pudding

Mehr Nährstoffe: Das Pflanzengrün – auch als Grünes Blattgemüse bezeichnet –  enthält mehr wertvolle Nährstoffe als jede andere Nahrungsmittelgruppe. Die wichtigsten sind:

Weiterlesen Was Du über den „Grünen Powertrank“ wissen solltest (2)

„Pina-Colada“-Green Smoothie

(4 große Gläser)

Dies ist eine tolle Möglichkeit, den Kindern Grünes Blattgemüse wie Salat/Spinat auf köstliche Weise schmackhaft zu machen. Warum das mit dem Grünen Smoothie so wichtig für die Gesundheit Deiner Familie sein kann erfährst Du << hier >>.

Den Geschmack von Ananas und Kokosmilch lieben fast alle Kinder. Natürlich ohne Alkohol und es schmeckt den Erwachsenen trotzdem auch! Wer keine Kokosmilch mag, kann auch eine andere Pflanzenmilch verwenden oder auch Wasser. Und im Frühling und Sommer kann man den Smoothie auch wunderbar mit Wildkräutern wie Brennnessel oder Giersch noch aufwerten, wenn Du einen guten Mixer hast. Diese sind auch kaum „bitter“.

Pina

Weiterlesen „Pina-Colada“-Green Smoothie

Was Du über den „Grünen Powertrank“ wissen solltest (1)

Wie Du einfach anfangen kannst gesünder zu Essen !

Der Grüne Smoothie ist mittlerweile auch in Deutschland bekannt und fast in jedem Supermarkt zu finden. Ich bezeichne diesen gerne auch als „Grünen Powertrank“ oder „Grünen Zaubertrank“. Was ist dran an diesem Getränk, oder ist es eher eine Mahlzeit, kannst Du den auch fertig kaufen? Was bringt es Dir, diesen regelmäßig zu genießen? Und was ist ein Grüner Smoothie eigentlich genau, auf was solltest Du achten, wie anfangen?

In meinem zweiteiligen Beitrag gebe ich Dir Antworten auf all diese Fragen und noch mehr. Dann kannst Du besser entscheiden, ob Du einen Grünen Smoothie für Dich und Deine Familie mal ausprobieren möchtest 😉

Kidshellunter (3)
1. Was bringt Dir ein „Grüner Smoothie“

Weiterlesen Was Du über den „Grünen Powertrank“ wissen solltest (1)

Mein erster Online Kongreß – für Deine Gesundheit!

Hurra, ich bin eingeladen worden als Expertin auf meinem ersten Online-Kongress zu sprechen. Ich freue mich riesig dabei zu sein: Beim „Iss Dich Frei“-Kongress vom 16. – 25. September.

Das Motto: Deine Gesundheit fängt beim Essen an!

Hier berichten 28 Experten über ihre eigenen Erfahrungen hin zu einer gesünderen Ernährung mit mehr Energie und Lebensqualität. Zwar ist der Gratis- Kongress mittlerweile beendet, allerdings kannst Du Dir hier das super tolle Kongresspaket ansehen:  Einfach << Hier ansehen  >> und Du kannst Dir gezielt die Videos ansehen, die Dich besonders interessieren und viele tolle Tipps und ganz viele köstliche Rezepte für Dich und Deine Familie bekommen.

issdichfrei-facebook-werbung-MarieluiseRoemer