Warum Du Getreide, Hülsenfrüchte und Nüsse unbedingt einweichen solltest

Warum Lebensmittel einweichen?

Viele pflanzliche Lebensmittel enthalten nicht nur hochwertige Nährstoffe, sondern auch sog. Antinährstoffe. Zu diesen zählen Phytine (oder auch Phytinsäure) und teilweise auch Lektine. Phytin hat in der Pflanze die Aufgabe sie zum Keimen zu bringen, so dass daraus dann eine neue Pflanze entstehen kann.  Also ist Phytin kein unnatürlicher Zusatzstoff, sondern ein natürlicherweise vorkommender Stoff.

Dieses Phytin hat für uns zwei gesundheitliche Nachteile:

Zum einen werden wertvolle Mineralstoffe und Spurenelemente von dem Phytin gebunden, was zur Folge hat, dass sie für uns nicht mehr verfügbar sind. So ist dadurch die Aufnahme von z.B. Zink, Eisen, Calcium oder Magnesium deutlich verringert.

Zum anderen werden durch Phytinsäure die Verdauungsenzyme beeinträchtigt, so dass die Verträglichkeit verschlechtert ist Dies kann zu Blähungen, Völlegefühl und Unwohlsein führen.

Abhilfe kann hier einfaches Einweichen schaffen!!!

Weiterlesen Warum Du Getreide, Hülsenfrüchte und Nüsse unbedingt einweichen solltest

Power-Nuss-Brot

Kohlenhydratarm – glutenfrei

Dies ist ein tolles einfaches Rezept für ein richtiges Powerbrot, das sehr gut sättigt. Und voll im Trend von „low carb“ liegt 😉 . Ohne Mehl, dafür mit Nüssen und Samen, die wertvolles Eiweiß und hochwertige Fette liefern. Für Kinder auch mal als Müslibrot ausprobieren.

Kinderleicht zubereitet ohne Waage, abgemessen wird mit einer großen Kaffetasse (ca. 250ml, T = Tasse).  Es schmeckt pur, mit Butter, Alsan oder Frischkäse besonders gut.

Brot

Weiterlesen Power-Nuss-Brot

Rhabarber-Beeren-Leckerei

 (4 Portionen)

Dies ist ein super Frühlingsrezept für die Rhabarberzeit – für Groß und Klein geeignet. Z.B. am Sonntagnachmittag statt Kuchen befriedigt es die Lust auf Süßes. Oder auch als Hauptspeise wird es sicher bald ein süßes Lieblingsgericht für die Kids.

Rhabarbfertig

Weiterlesen Rhabarber-Beeren-Leckerei

Kindererlebnisse von Katharina und Richard: 2015/2

Unser Blick hinter die Kulissen geht weiter. Die ersten Beiträge wie alles anfing findest Du hier.

Richard beim Frühstück

27.08.2015

Eines Morgens beim Frühstück bzw. Zubereiten der Brotboxen für die Schule:

Richard sagte zu mir: „Mama, weisst du von ungesunden Sachen bekomme ich immer Bauchschmerzen! Das möchte ich nicht. Deshalb mag ich das helle Brot nicht in die Schule mitnehmen. Da esse ich lieber nur Rohkost mit ein paar Nüssen dazu. Das ist auch viel leckerer. Eine kleine Menge, wie mal eine Süßigkeit ist OK, aber nicht so viel….“

brotdoseR

Weiterlesen Kindererlebnisse von Katharina und Richard: 2015/2

Gesundes Frühstück: Brotdosen für Kindergarten oder Schule

Für einen guten Start in den Tag ist das richtige Frühstück besonders wichtig: Damit der Vormittag in Kindergarten oder Schule mit Spaß, Energie und Konzentration gut klappt.

Idealerweise beginnt der lange Kindergarten- und Schultag mit einem kleinen gesunden Morgenimbiss zu Hause. Anregungen dazu findest Du hier: Gesundes Frühstück für mehr Konzentration.

Und wie sieht es nun mit dem zweiten Frühstück außer Haus aus? Was sollte in die Brotdosen für ein gesundes Kindergartenfrühstück bzw. Schulfrühstück?

Probiere es doch einfach mal aus. Bei meinen 9 Tipps für leckere und gesunde Brotdosen ist bestimmt das eine oder andere dabei, was auf Anhieb gut klappt.

9 TOLLE TIPPS FÜR LECKERE & GESUNDE BROTDOSEN

Weiterlesen Gesundes Frühstück: Brotdosen für Kindergarten oder Schule

Schul-AG: köstliche Kekse und Kugeln ohne Zucker

Die 7. Stunde

Schoko-Power-Kugeln

Die nächsten 3 Stunden standen ganz unter dem Motto Gesunde Naschereien ohne Zucker, als Snack zwischendurch – nicht nur in der Vorweihnachtszeit.

Gestartet haben wir mit den Schoko-Power-Kugeln. Das Rezept ist in meinem Gratis eBook zu finden.

schokopower

Ein ganz schnelles Rezept: Die Kids hackten die Datteln klein und weichten diese kurz ein. Inzwischen die Mandeln fein mahlen.

Weiterlesen Schul-AG: köstliche Kekse und Kugeln ohne Zucker

Schul-AG: Eisbären, Zucker und Powerdrink

5. Stunde

Warum Eisbären nicht gerne Cola trinken!

Hier ging es ums Thema Getränke mit Zucker. Damit das nicht so theoretisch bleibt haben wir dazu mal zwei kleine Filme gesehen. Einen Trickfilm von Eisbären, die ständig Cola trinken und bald Gesundheitsprobleme bekommen: The real bears.

Den finden meine Kids total toll. Er ist zwar auf Englisch aber die Bilder sagen alles. Evtl. kann ein Erwachsener die kurzen Texte übersetzen. Ist aber nicht notwendig. Sehr beeindruckend was passiert wenn man so viele Softdrinks wie z.B. Cola trinkt…

Nüsse1

Weiterlesen Schul-AG: Eisbären, Zucker und Powerdrink

Apfel-Beeren-Nuss-Traum

Apfelbeeren0

Dieses Rezept ist Teil der Blogparade Einfach gut essen. Nic Pinguet von Minimal ist muss hat auf ihrer tollen inspirierenden Seite dazu aufgerufen. Da es um einfache, gesunde Rezepte für Kinder geht, nehme ich hiermit gerne teil.

Das Rezept – für 4 Personen-  ist dreifach toll: Es ist einfach und schnell, es ist gesund (ohne Zucker, ohne Gluten, ohne Laktose) und Kinder lieben es.

Deshalb ist es auch ein tolles – herbstliches – Rezept, für Groß und Klein geeignet. Z.B. am Sonntagnachmittag statt Kuchen befriedigt es die Lust auf Süßes. Oder auch als Hauptspeise ein süßes Lieblingsgericht für die Kids.

Weiterlesen Apfel-Beeren-Nuss-Traum